Sie besuchen gerade die Seite von/der Deutschland - möchten Sie das Land wechseln?

Rentokil Initial gibt Hygiene-Starthilfe für Hotel & Gastro

31 MAI 2021

Rentokil Initial möchte das Hotel- und Gastro-Gewerbe zur Wiedereröffnung unterstützen und bietet kostenfreie Inspektionen der Betriebsbereiche unter Hygieneaspekten an. Unter dem Motto „Bevor die neuen Gäste kommen, müssen die alten gehen“ möchte der Marktführer für Schädlingsbekämpfung und Hygienemanagement die Hygienebedingungen der Betriebe pünktlich zum Restart wieder auf ein hohes Hygiene-Niveau bringen. 

Die Service-Techniker prüfen bei den Hygienechecks, ob Bereiche des Betriebes einen Schädlingsbefall vorweisen oder ob eventuell einer droht. Im Anschluss wird – wenn gewünscht – ein individuelles Service-Konzept zur Prävention und Bekämpfung von Schädlingen erstellt. Exklusive Konditionen für Neukunden bei Vertragsabschluss bis 30.06.21 runden das Angebot ab. 

Im Zuge des Corona-bedingten Lockdowns haben viele Hotel- und Gastro-Betriebe aus Kostengründen die Hygieneservice-Dienstleistungen eingestellt. Dies sorgt zusammen mit den geschlossenen, ungenutzten Räumlichkeiten dafür, dass Schädlinge unbemerkt eindringen und sich ungehindert verbreiten können. 

„Nach dem monatelangen Lockdown und vor der Wiedereröffnung gilt es, Nagern, Fliegen, Wanzen und Co. wieder den Weg nach draußen zu weisen und hygienisch sichere Umgebungen herzustellen. Wir freuen uns sehr, den Hotels und Gastro-Betrieben dabei tatkräftig unter die Arme greifen zu können und das Hygienemanagement wieder auf ein Top-Level zu bringen“, sagt Elena Vasileva, CEO der Rentokil Initial GmbH. 

Ist Handlungsbedarf notwendig, ermöglichen Rentokil Initials „smarte“ Lösungen wie die vernetzte Überwachungs- und Bekämpfungslösung PestConnect, über die automatisch Vorfälle gemeldet werden sowie das digitale Kundenportal MyRentokil, auf dem die komplette Dokumentation abrufbar ist, einen effizienten und kontaktlosen Service.